IQ Option broker

Die intermediäre IQ Option wurde 2013 geschaffen. Sie wurde zu einem der beliebtesten Vermittler in Europa. Sie ist für Einsteiger gedacht. Es sieht aus wie ein Spiel. Diese Tatsache wurde zum Hauptgrund für die wachsende Popularität von IQ Option. Lassen Sie uns versuchen herauszufinden, was dieser Vermittler wirklich macht.

IQ Option Gebotsbedingungen 

Ein Demo-Konto wird mit ein paar Klicks eröffnet, es ist absolut kostenlos und ohne versteckte Gebühren. Es wird jedoch dringend empfohlen, zu einem Live-Konto zu wechseln. Aber! Die Gebotsbedingungen für den Test- und Echtmodus können stark variieren. Wenn die Gebotsstrategie mit digitalem Geld einen Gewinn erzielt, wird sie nicht immer auch auf einem echten Konto funktionieren. 
 
Nach Gesichtspunkten der Foren, kann der Vermittler den Prozentsatz der Zahlungen für einige (sehr profitable) Kunden beliebig ändern. 
 
Die Kosten für reale Verträge beginnen bei 1 USD. Es gibt zwei Arten von Verträgen. Die erste ermöglicht es, die Verfallszeit in Schritten von 5 Minuten zu ändern, die zweite - in Schritten von 15 Minuten. Währungspaare und einige andere Vermögenswerte stehen für Gebote zur Verfügung. 
 
Das Bieten auf einige OTC-(Over the Counter)-Kontrakte ist auch am Wochenende möglich. Der Preis bewegt sich gleichzeitig in einem horizontalen Kanal. Keine Sorge! Am Wochenende handeln Sie mit einem intelligenten Angebotsgenerator, der entweder vergangene Daten bis zur Unkenntlichkeit modifiziert oder einfach neue erstellt. 
 
 
 

Lizenzen & Bestimmungen 

IQ Option ist eine Tochtergesellschaft von IQ Option Europe Ltd. Alle Rechte an der Domain und der Gebotsplattform liegen bei Alta Vista Trading Limited. 
 
Das Unternehmen verfügt über die CySEC-Lizenz Nr. 247/14, die von der Cyprus Securities and Exchange Commission ausgestellt wurde. Das Lizenzierungsdatum ist der 30. Juli 2014. Die Hauptaufgabe von CySEC ist es, die Nutzer vor unlauterer Maklerarbeit zu schützen. 
 

Gebotsplattform 

Die Gebotsplattform wird durch Clients auf PC, Mac, Android, iOS sowie auf einem Online-Client für einen Internetbrowser repräsentiert. Alle Clients haben eine einheitliche Oberfläche und sind untereinander synchronisiert. Indem Sie auf Ihrem Heimcomputer oder über ein Browserfenster bieten, können Sie problemlos mit jedem anderen unterstützten Gerät weiterbieten.
 

Vorteile 

• Überschaubare und einfache Gebotsplattform; 
• Einheitliche Schnittstelle; 
• Schnelle Registrierung; 
• Kostenloser Demo-Modus. 
 

Nachteile 

• Zu begrenzte Auswahl an Verfallsdaten (langfristige Händler kommen vorbei); 
• Die Unfähigkeit, rund um die Uhr mit einigen Instrumenten zu handeln; 
• Keine festen Zinsen auf Zahlungen (der Algorithmus zur Änderung ist nicht transparent); 
• Eingeschränkte Auswahl an Vertragsarten. 

 

Abschlusserklärung 

Trotz aller Mängel ist IQ Option derzeit einer der effizientesten Vermittler für Gebote. Der Erfolg ist auf die Gebotsplattform zurückzuführen, die unter Berücksichtigung der Wünsche der bestehenden Handelsvertreter entwickelt wurde. IQ Option ist ideal für diejenigen, die noch keine Erfahrung im Bieten an Finanzmärkten haben und als Trader auftreten möchten.
ALLGEMEINES RISIKO WARNUNG:
Die auf dieser Website angebotenen Finanzdienstleistungen sind mit einem hohen Risiko verbunden und können zum Verlust aller Ihrer Mittel führen. Sie sollten niemals Geld investieren, dessen Verlust Sie sich nicht leisten können