Equifax Inc. (EFX) ist ein internationaler Anbieter von Analysen, Informationslösungen und Outsourcing-Dienstleistungen für Personalwesen und Geschäftsprozesse für Unternehmen, Regierungen und Verbraucher.

Das Unternehmen ist in vier Segmenten tätig: USA - Information Solutions, Internationales Segment, HR Solutions und International Consumer Solutions.

Equifax-Aktien kaufen
Equifax-Aktien kaufen

Die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens sind mit Datenbanken mit Verbraucher-, Kunden- und Geschäftsinformationen verknüpft, die aus verschiedenen Quellen stammen. Sie enthalten auch Informationen über Kredittransaktionen, Finanzanlagen, Zahlungen an Telekommunikationsbetreiber und Versorgungsrechnungen, Beschäftigungsdaten, Einkommen, demografische und Marketingdaten. Das Unternehmen nutzt statistische Methoden und Software-Tools, um die Sammlung aller verfügbaren Daten zu analysieren, maßgeschneiderte analytische Best Practices, Informationsgrundlagen für die Entscheidungsfindung und Datenverarbeitungsdienste für seine Kunden zu erstellen. Mit diesen Produkten und Dienstleistungen können Verbraucher ihre persönlichen Datenbestände besser verstehen, verwalten und schützen und fundiertere und fundiertere finanzielle Entscheidungen treffen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Underwriting- und kommerzielle Kreditrisikomanagement-Lösungen für Online-Kreditgeber und alternative Kreditgeber sowie für kommerzielle Finanz- und Leasingunternehmen.

Anleger sind aus vielen Gründen an der Equifax-Aktie interessiert. Einer davon ist, dass das Unternehmen seit 1899 beeindruckende Ergebnisse in all seinen Aktivitäten vorweisen kann.

Der Markt erwartet außerdem ein starkes Umsatzwachstum im Jahresvergleich, sobald das Unternehmen seine Ergebnisse für 2021 vorlegt. Dieser positive Ausblick ist entscheidend für die Bewertung der Ergebnisse des Unternehmens. Equifax Inc. hat seinen ersten Quartalsbericht für 2021 veröffentlicht und die Zahlen sind beeindruckend. Der Umsatz des Unternehmens belief sich auf 1213,00 Mio. $ (was einem Anstieg von 26,6 % entspricht). Das EBITDA des Unternehmens betrug $423,30 Mio. (plus 83,9%). Der Gewinn des Unternehmens betrug $201,60 Mio. (mit einem Anstieg von 72,5%). Das EPS des Unternehmens betrug $1,64 (Anstieg um 72,6%).

Informationen zur Equifax-Aktie
Informationen zur Equifax-Aktie

Analysten bemerken einen Anstieg der Nachfrage nach Internet-Zahlungssystemen während der Pandemie in der Bevölkerung.

Die Schlüsselvariable, die das Gewinnwachstum von Equifax im zweiten Quartal antrieb, war der Anstieg des Kreditkartenumsatzes, der zu Wachstum führte. Dies wurde vor allem durch die starke Nachfrage nach Equifax und anderen namhaften Herstellern von Kunden in den Vereinigten Staaten und im Ausland angetrieben. Diese starke Nachfrage wurde durch zahlreiche Faktoren unterstützt, wie z. B. die Urlaubssaison und die Wetterbedingungen, die die Ausgaben für Reisen und Freizeitaktivitäten in die Höhe trieben. Zusätzlich zu den oben genannten Faktoren können die Erträge jedoch durch das derzeitige globale wirtschaftliche Umfeld, die anhaltenden Auswirkungen der weltweiten Kreditkrise sowie andere Faktoren, die die Unternehmenserträge beeinflussen können, beeinträchtigt werden. Daher müssen Sie die Entwicklung von Equifax weiterhin beobachten, damit Ihre Anlage für Sie einen Gewinn abwirft.

Wie kann man in Equifax-Aktien in der Deutschland investieren?

Wenn Sie daran interessiert sind, herauszufinden, wie Sie in Equifax-Aktien investieren können, müssen Sie sich zunächst für einen langfristigen Investitionsplan für Anfänger entscheiden. Die meisten Neulinge, die lernen wollen, wie man investiert, machen oft den Fehler, sich in einen Investitionsplan zu stürzen, ohne alle ihre Alternativen zu berücksichtigen. Es ist leicht, von einem Investitionsplan so begeistert zu sein, dass man anfängt, alles zu kaufen, was sich mit ihm bewegt. Darüber hinaus gibt es viele Faktoren zu berücksichtigen, bevor man eine Verpflichtung eingeht.

Das Investieren an der Börse kann sowohl lohnend als auch potenziell unsicher sein. Vieles hängt davon ab, welcher Anlegertyp Sie sind und wie viel Zeit und Geld Sie bereit sind, in Ihr Portfolio zu investieren. Das Geheimnis besteht darin, sich ein vollständiges Bild von Ihrer finanziellen Situation zu machen, z. B. wie viel Geld Sie jeden Monat zur Verfügung haben, was Ihre Ziele für den Ruhestand sind und welchen Lebensstil Sie als Ihren Hauptlebensstil bezeichnen möchten. Sobald Sie all diese Informationen haben, sollten Sie mit der Planung Ihres Portfolios beginnen. Es gibt verschiedene Arten von Investitionen, die von Aktienfonds und Anleihen bis hin zu Immobilien reichen, die auch als langfristige Investitionen genutzt werden können.

Aktienertragskalender
Aktienertragskalender

Als langfristige Anlage empfehlen viele Experten, jeden Monat etwa fünf bis zehn Prozent Ihres Gehaltsschecks für Investitionen beiseite zu legen. Equifax-Aktien sind eine außergewöhnliche langfristige Anlage, da regelmäßig Dividenden gezahlt werden. Selbst wenn Sie nicht jeden Monat eine Dividende erhalten, wächst die Aktie im Laufe der Zeit langsam und wird am Ende Geld einbringen.

In den letzten 12 Monaten betrug die Dividende pro Aktie des Unternehmens $ 1,56 (blieb unverändert).

Eine gute Idee, um Ihr Anlageportfolio zu diversifizieren, ist der Kauf von Equifax-Aktien als stabiles, bewährtes Unternehmen. Ein Anlageportfolio ist eine Sammlung von Vermögenswerten, in die Sie gleichzeitig Ihr Geld investieren, um Risiken zu reduzieren und Ihr Anlageziel zu erreichen.

Mit anderen Worten: Sie befolgen die Regel "Legen Sie nicht alle Eier in einen Korb". Durch die Verteilung des Geldes auf mehrere Vermögenswerte entsteht ein Diversifikationseffekt, der die Anlagerisiken deutlich reduziert. Gleichzeitig wird die Rentabilität von Investitionen besser vorhersehbar. Professionelle Anleger erstellen schon seit sehr langer Zeit Portfolios.

Je mehr ein Anleger eine Vielzahl von Wertpapieren verwendet, desto geringer wird das Risiko. Das Marktrisiko kann nicht beseitigt werden, also bleibt es bei jeder Portfoliogröße bestehen, aber das diversifizierte Risiko beginnt mit jedem hinzugefügten Wertpapier schnell zu sinken.

Handelsbedingungen
Handelsbedingungen

Für ein Portfolio werden in der Regel große Unternehmen mit einer Multimillionen-Kapitalisierung ausgewählt. Heute beträgt die Marktkapitalisierung von Equifax Inc. 28 463 898 624 US-Dollar. Je größer das Unternehmen ist, desto leichter wird es schwierige Zeiten überstehen. Auch Equifax hatte ein großes Problem, als Hacker im Jahr 2017 Daten von über 140 Millionen Nutzern gestohlen haben. Die amerikanische Auskunftei Equifax Inc. hat insgesamt rund 700 Millionen US-Dollar gezahlt, um Ansprüche von Aufsichtsbehörden und Kunden im Zusammenhang mit einem groß angelegten Cybersecurity-Verstoß beizulegen. Nach einem solchen Schlag konnte das Unternehmen wieder auf die Beine kommen und gute Ergebnisse vorweisen.

Das Problem, mit dem viele Menschen konfrontiert sind, wenn sie wissen, wie sie in Equifax-Aktien in der Deutschland investieren können, ist, dass sie nicht wissen, wo sie anfangen sollen. Beginnen Sie damit, das Unternehmen zu studieren, Grundkenntnisse in der Welt des Forex zu erlangen, dann erstellen Sie ein Konto, zum Beispiel auf unserer Online-Brokerage-Plattform, dann können Sie Aktien des Unternehmens kaufen, an dem Sie interessiert sind.

Equifax hat, wie andere große Unternehmen auch, Websites, die genau zeigen, welche Dienstleistungen und Produkte sie anbieten, sowie ihre finanzielle Gesundheit. Dies macht es einfach zu verstehen, wann die Aktien eines Unternehmens steigen und welche mehr wert sind als ihre Kosten.

Wie kann man Equifax Aktien in der Deutschland kaufen?

Sie werden vielleicht überrascht sein zu erfahren, dass es möglich ist, das Investieren ohne Risiko zu erlernen. Das Equifax Aktien-Demokonto hilft Ihnen bei den ersten Schritten. Das bedeutet, dass Trader ihre Handelsfähigkeiten auf einer Live-Handelsplattform üben können - ohne die Gefahren, die mit Echtgeldtransaktionen verbunden sind. Anfänger lernen einfach, Großhändler üben neue Strategien und Indikatoren. Dafür stellen wir Ihnen $10.000 zur Verfügung, das reicht völlig aus, um zu lernen und zu verstehen, ob diese Art des Geldverdienens die richtige für Sie ist.

Das Online-Handelskonto ist eine der bekanntesten Lehrmethoden, um in Equifax-Aktien zu investieren. Ein erfahrener Händler mit Zugang zu den internationalen Kapitalmärkten kann mit dieser Methode erhebliche Gewinne erzielen. Viele Investitionsplattformen bieten diese Konten an, und sie werden in verschiedenen Schwierigkeitsgraden angeboten. Auf unserer Website müssen Sie sich kostenlos registrieren und versuchen, ein Demokonto zu eröffnen.

Registrierung auf der Investitionsplattform
Registrierung auf der Investitionsplattform

Einige Demokonten nutzen reale Handelsplattformen für den Handel. Wir erlauben den Benutzern, Transaktionen mit virtuellem Geld durchzuführen. Sie erlauben den Benutzern, Kursnotierungen einzugeben und Kauf- und Verkaufsentscheidungen mit tatsächlichen Marktinformationen zu erstellen. Die Plattform ist so konzipiert, dass sie dem Trader Erfahrung und Vertrauen beim Abschluss von Trades vermittelt.

Das Programm bietet Echtzeit-Updates zu Werbeaktionen. Es ist auch entworfen, um den Händler mit technischen Analyse-Tools zu versorgen. Wie z.B. Candlestick-Charts, MACD-Indikatoren, RSI und andere.

Das Equifax-Aktien-Demokonto verwendet simuliertes Geld, keine reale Weltwährung. Es hilft Anlegern, die Fähigkeiten zu entwickeln, die sie brauchen, um in ihrem eigenen Echtzeit-Handel erfolgreich zu sein. Wenn ein Investor einen Handel mit simuliertem Geld durchführt, kostet ihn das kein Geld. Dies ist ideal für angehende Händler, die vielleicht nicht genug Geld haben, um in der realen Welt zu investieren.

Ein erfahrener Investor kann auch mehrere Aktien eines Unternehmens gleichzeitig über ein reales Konto kaufen. Wenn Sie von Ihren Fähigkeiten überzeugt sind, eröffnen Sie es und erzielen Sie echte Gewinne. Wir erlauben unseren Kunden, mit so wenig wie $10 zu beginnen. Das heißt, Sie können ein Konto mit nur diesem Betrag eröffnen. Natürlich wird dieser Betrag Ihnen nicht viel Gewinn bringen, Sie können nach eigenem Ermessen mehr investieren. Aber denken Sie daran, dass es immer besser ist, mit Mikrosummen zu beginnen, mit der Zeit werden Sie natürlich Ihr Portfolio erweitern.

Wie man ein Konto eröffnet
Wie man ein Konto eröffnet

Wenn Sie den Wunsch haben, sich bei uns eine Grundausbildung zu verschaffen, dann werden Ihnen unsere Videos über den Handel und ein Bereich mit Antworten auf häufig gestellte Fragen nützlich sein, der eine Menge nützlicher Informationen enthält. Es wird Sie viel Zeit kosten, diese aus den Weiten des Internets zu sammeln, aber wir haben alles für Sie an einem Ort gesammelt! Sollten Sie Schwierigkeiten haben, können Sie die Hotline 24/7 kontaktieren.

So wird ein erfahrener Investor in der Lage sein, eine unterbewertete Investition zu identifizieren, die schnell im Wert steigen kann. Sie werden auch in der Lage sein zu wissen, wann ein guter Zeitpunkt zum Kauf oder Verkauf von Aktien ist. Wenn sie schon früher Erfolg beim Kauf von Aktien hatten, haben sie vielleicht die Möglichkeit, später ähnliche Trends oder Anzeichen zu erkennen. Sie können Ihre Erfahrung nur durch Üben und Studieren von Markttrends sammeln. Der Aufbau Ihres Finanzportfolios ermöglicht es Ihnen, Ihr Bargeld im Laufe der Zeit zu vermehren. Viele Finanzportfolios basieren auf Aktien von führenden Unternehmen. Die Jahresabschlüsse des Unternehmens werden die Ergebnisse der Geschäftstätigkeit zeigen.

EINFACH UND ZUVERLÄSSIG
GELDAUSZAHLUNG
Neteller
Skrill
Mastercard
Visa
Sofort Direct
Giropay
PayPal